Schule-der-Zukunft

Netzwerk der Zukunft

Bayer

  • Stacks Image 478
  • Stacks Image 479
  • Stacks Image 480
  • Stacks Image 481
  • Stacks Image 482
  • Stacks Image 483
  • Stacks Image 484
  • Stacks Image 485
  • Stacks Image 486
  • Stacks Image 487
  • Stacks Image 488
  • Stacks Image 489
  • Stacks Image 490
  • Stacks Image 491
  • Stacks Image 492
  • Stacks Image 493
  • Stacks Image 494
  • Stacks Image 3712
  • Stacks Image 3720
Copyright © John Smith, All Rights Reserved.
Wir wünschen allen Kindern und ihren Eltern erholsame Ferien, eine wunderbare Sommerzeit und freuen uns auf ein Wiedersehen am 24. August 2016!

Unsere Schule liegt im kleinsten, aber zahlenmäßig sehr dicht besiedelten Stadtteil Kölns,
in Köln - Mauenheim, am Rande von Nippes und Weidenpesch.
Das ausgedehnte Flachgebäude, das den Eindruck eines großen Gutshofes macht, liegt etwa 150m abseits der Nibelungenstraße, gegenüber dem südlichen Teil des Kölner Nordfriedhofes.
Die gesamte Schulanlage wurde 1923 vom Kölner Architekten, Wilhelm Riphahn, als Volksschule für die ebenfalls von ihm erbaute „Nibelungensiedlung“ (Einfamilien-Reihenhäusern nach holländischem Muster und Mehrfamilienhäuser) gebaut.

Am 31.08.1999 wurde die Schule unter der lfd. Nr. 8417 in die Denkmalliste der Stadt Köln eingetragen.

Zur Zeit besuchen ca. 300 Schüler unsere Schule.